ACRYLCOLOR

DB 703

acrycolor

RAL 9005

acrycolor

RAL 7016


Die PVC-Fenster Modern werden aus Systemprofilen der Firma Gealan mit der innovativen Oberfläche für Kunststoff-Fenster aus Acrylglas hergestellt. Die Acrylglasbeschichtung entsteht in einem Prozess der Coextrusion bei dem weiße PVC-Systemprofile auf der Außenseite mit farbigem Acrylglas in einem Arbeitsgang unlösbar verschmolzen werden. Bei Gealan wird diese Technlogie als „acrylcolor“ bezeichnet.

Acrylglas als Oberflächenbeschichtung auf der Außenseite der acrylcolor-Profilsysteme ist ein Material, das eine hohe Stoß- und Kratzfestigkeit aufweist. Es stellt eine wirksame Barriere gegen ungünstige Witterungseinflüsse wie Sonnenlicht oder Hagel dar, schützt die PVC-Profile vor übermäßiger Aufwärmung und verleiht den Fenstern gleichzeitig ein modernes Aussehen.

Mikroskopische Darstellung der Fensterprofiloberflächen nach 10 Jahren

acrycolor

Acrylcolor

acrycolor

PVC-Fenster

ACRYLKOLOR – EINE EINZIGARTIGE OBERFLÄCHE

Fenster in der Acrylcolor-Technologie wurden auf der Außenseite mit einer zusätzlichen Schutzschicht aus Acrylglas versehen, die einerseits eine wirksame Barriere gegen äußere Faktoren wie Sonne, Hagel oder mechanische Einwirkungen darstellt und andererseits den Fenstern ein schönes Aussehen verleiht. Bei unvorhergesehenen Problemen mit Oberflächenbeschädigungen, wie z. B. Kratzern, sind diese nahezu unsichtbar und sehr leicht zu beseitigen.

Acrylcolor-Fenster zeichnen sich zudem durch höchste Farbechtheit aus. Im Laufe der Zeit bleibt ihr Farbton unverändert. Auch bei sukzessivem Austausch von Fenstern und Türen im Gebäude über mehrere Jahre hinweg ist das Risiko von Farbunterschieden vollständig ausgeschlossen. Die Farbechtheit wird durch die bereits erwähnte Acrylglasbeschichtung gewährleistet, die das Sonnenlicht durchlässt. Die meisten Sonnenstrahlen, die in die Acrylglasschicht eindringen, werden von weißem PVC reflektiert. Dadurch bleiben die Acrylglasfenster während der gesamten Nutzungsdauer farbecht und die Erhitzung der Fensterprofile wird minimiert.

Wichtigste Unterscheidungsmerkmale
Oberfläche

Die Acrylcolor-Beschichtung ist ca. 0,5 mm dicker als eine gewöhnliche Lackschicht.

Acrycolor
Beständigkeit

Langlebige Kombination von Acrylcolor-Beschichtung mit PVC im Gegensatz zu herkömmlichen farbigen Fenstern.

Metallic-Farbe

Um das Aussehen eines Aluminiumfensters zu erhalten, können Sie die metallisierte Option auswählen.

Acrycolor
Beständigkeit gegen UV-Strahlen

Eine erhöhte Beständigkeit gegen Sonnenlicht ermöglicht es, die Form und Farbe des Fensters intakt zu halten.

Komfort

Acrylcolor-Fenster sind extrem einfach zu reinigen. Die glatte Oberfläche der Fenster macht sie unempfindlich gegen Staub.

Beständigkeit

Bei Kratzern erleichtert eine Acrylglasschicht die Wiederherstellung des perfekten Aussehens des Fensters.

Skontaktuj się z Nami 

Kontakt
Kariera
Serwis okien

EKOPLAST S.A. realizuje projekt dofinansowany z Funduszy Europejskich